Sowohl in meiner Holzbildhauerei als auch in meinen zeichnerischen Arbeiten steht die menschliche Figur im Zentrum. Anhand des gewachsenen Materials - Holz - steht das Menschenbild im Zeichen von Naturentfremdung und Ausbeutung der Ressourcen. In der Zeichnung experimentiere ich, anhand der graphischen Mittel und ihres erzählerischen Potentiales, mit assoziativ entwickelten Bildgeschichten ohne illustrative Bezüge.