künstler*innen und ateliers 2016

 

andrea cordes-thalmeier - malerei - dorfen, thomas bachmaier - lichtkunst - dorfen, peter breth - bildermacher -grüntegernbach, sabrina fox - bildhauererin - innerbittlbach, geraldine frisch - fotografie - malerei - video - isen, edi lechner - skulpturen - isen, george von mergeln - malerei- isen, eva sárosi - malerei - isen, stanko - malerei - innerbittlbach, uschi strick - malerei - höselsthal, tony seelig - bildhauer - arnstorf, hannelore stephani - malerei - grüntegernbach, albin zauner - bildhauer - zeichner - dorfen

 

gastkünstler*innen

jazz und gesang mit tenor steps und sang ganyonga

foto: geraldine frisch
isental open art 2016 | artweekend im isental | 24./25.09.2016

Zum zweiten Mal öffnen die KünstlerInnen im Isental ihre Ateliers zu einer jährlichen Werkschau und Verkaufsausstellung. Gibt es eine schönere Möglichkeit, das Isental und seine Künstler zu entdecken?  Nahe an München (30 Minuten) und noch näher an Erding (15 Minuten) befinden sich Isen, Dorfen, St. Wolfgang, Höselsthal, Innerbittlbach und Grüntegernbach. Gemütlich mit dem Auto oder mit dem Fahrrad gelingt es die Ateliers zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr zu erforschen und mit den anwesenden KünstlerInnen ins Gespräch zu kommen. Malerei, Bildhauerei, Zeichnungen, Foto- und Lichtkunst - ein spannender Austausch in die weitreichende Kreativität im Isental. 

 

Finissage mit Jazz

Sonntag, den 25. September um 19.30 im Atelier von Geraldine Frisch.

Special Guests mit Livemusik und Jazz vom Feinsten mit den 

Tenor Steps - tenorsteps.com und Sang Ganyonga - liliemusik.com